Rezensionen

  • fulminantes Konzert der Ladystrings
  • ​ausdauernder Beifall und standing ovations

Ostfildern, Oktober 2017

 

  • "Das war musikalischer Humor vom Feinsten!"

Göppingen, Oktober 2017

 

  • "Die Musikerinnen sind ein eingespieltes Team, bei dem jeder Handgriff, jeder Saitenstrich und jede Pointe sitzt."

Münchsmünster, Juli 2017

 

  • ein einmaliger, origineller Auftritt der vier Künstlerinnen

Ostfildern, März 2017

 

  • "Das Publikum applaudiert lautstark ...."

Badisches Tagblatt, 23.12.2016

 

  • "... spielen himmlisch."

Göttingen, 18.12.2016

 

  • "...erzeugt das Ensemble eine Atmosphäre, die jedem Besucher gut tut."

Syke, 15.12.2016

 

  • "Zum Schluss gibt es vom begeisterten Publikum im ganz schnell ausverkauften Saal minutenlangen Applaus."

Reutlingen, 14.12.2016

 

  • "... und hatten grandiose Musiker im Gepäck."
  • "Denn das, was Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl gemeinsam mit den Musikern knapp zwei Stunden boten, war schlicht sensationell."
  • "Dass sie mit Charlotte Balle, Lisa Barry (beide Violine), Dorothea Galler (Viola), Maria Friedrich (Violoncello) und Ralf Zeranski (Kontrabass) exzellente Musiker im Gepäck haben würden, war ebenfalls keine Überraschung."

WAZ, 06.12.2016

 

  • "Die Ladystrings verstehen es glänzend, das musikalisch stilistische Durcheinander zu einer grandiosen äußerst unterhaltsam und amüsant servierten Programmeinheit zu verschmelzen."
  • "Die Damen überzeugten mit homogenem Sound und extra virtuosem Spiel. Sie verkuppelten mühelos und frech über stilistische Grenzen hinweg."
  • "Sofort ist klar: Nicht nur das musikalische Können der vier Streicherinnen ist unbestreitbar, sondern auch ihr Sinn für Humor."

 Marbach, August 2016

 

  • "...und von Beginn an stellten die Ladystrings ihre Virtuosität unter Beweis."
  • "Gerade diese Kombination von Klassik und Heavy Metal, perfekt aufeinander abgestimmt und perfekt aufgeführt, machte den besonderen Reiz dieses Konzertes aus."

Cannstatt, Februar 2014

 

  • "… ein Streichquartett, das etwas ungewöhnliche Wege geht …"
  • ...ein erfrischend amüsantes Angebot

Vaihingen, Juli 2013

 

  • Die Ladystrings überzeugen mit leichtfüßiger Art und breitem Repertoire
  • "Streicher, die herausstechen..."
  • "Das Konzert der vier virtuos und leichtfüßig aufspielenden Ladystrings wurde vom Festspiel-Publikum mit begeistertem Applaus kommentiert."
  • "Das hohe künstlerische Niveau des Quartetts wird schnell spürbar. Das Zusammenspiel wirkt souverän und flüssig, der Sound des Ensembles ist ebenso homogen wie in einer respektvollen Art frech gegenüber klassischen Werken."
  • "Gekonnt arrangieren sie musikalische Flirts über alle Schubladen hinweg."
  • "Das sind ja wirklich sympathische junge Damen und ihre Streichinstrumente beherrschen sie exzellent."
Bensheim, September 2012

 

  • "Ihr Repertoire wirkt leichtfüßig, die Bühnenpräsenz charmant."
  • "Das Streichquartett besticht mit weiblichem Charme …."
  • "… gelingt immer wieder ein bemerkenswerter Spagat zwischen einer technisch anspruchsvollen Spielkultur und unterhaltsamer Leichtigkeit."
  • "… das bis zur Pause konsequent aus der klassischen Literatur schöpft und doch einem ganz eigenen Ansatz folgt."
  • "… die Ladystrings pflegen die hohe Kunst der musikalischen Verführung, der atmosphärischen Stimmungsbilder."
  • "… das Publikum erlebt einen mit weiblichen Verführungskünsten und liebevoller Feinarbeit aufbereiteten Stilbruch, der zu keinem Zeitpunkt über den eigenen Ansatz stolpert."

Offenburg, Juni 2012

 

  • "Sie wurden ihrem Ruf gerecht, eines der originellsten und aufregendsten Ensembles weit und breit zu sein."

Stuttgart, November 2011

 

  • "… mit bemerkenswerter Virtuosität und hoher Ausdruckskraft ging es weiter im Programm, ohne Scheu, mit allen Genres der Musik zu spielen."

Baden-Baden, Januar 2011